Diese landwirtschaftliche Maschine wird  zur Boden-  und Grünarbeit benutzt.

Die Wendigkeit und durch das vergleichsweise niedrige Gewicht bieten eine bodenschonende Arbeit.

Ausschlaggebend ist oft auch die Größe und der Ertrag der zu bearbeitenden Fläche, 

welche das Preis-Leistungs-Verhältnis der einzusetzenden motorisierten Maschine bestimmen.

Einachsschlepper sind wegen ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten durch Anbau von Zusatzgeräten

hauptsächlich in Gärtnerein, Garten- Landschaftsbau, Kommunaldienst und bei

Nebenerwerbs- oder Hobbylandwirten im Einsatz.

Kleinere Einachser sind aber auch für Hobbygärtner von Nutzen, die große Gärten bewirtschaften

und mit dem Schlepper viele unterschiedliche Arbeiten verrichten können.

Sollten Sie Fragen haben, wir beraten Sie gerne!